zur Übersicht

Fetale AlkoholSpektrum Störungen

Kurzname: FASworld e.V. Deutschland

Art der Institution: Verband / Interessenvertretung

Strukturebene: Europäische Union

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz
  • Förderung der Erziehung in der Familie

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

FASD - FASworld-Verein von Eltern, Pädagogen, Medizinern, Therapeuten, die sich zu dem Thema FASD, den vorgeburtlichen Alkoholschädigungen bei Kindern und jungen Erwachsenen, austauschen, fortbilden, unterstützen und Aufklärung leisten.

 

Schlagworte:
Abweichendes Verhalten, Adipositas, Adoleszenz, Adoption, Aggression, Alkohol, Alkoholmissbrauch, Allgemeiner Sozialer Dienst (ASD), Alltagsbewältigung, Amphetamin, Arbeitsgemeinschaft (Arge), Arbeitslosigkeit, Arbeitsunfähigkeit, Behinderung, Bereitschaftspflege, Betreuung, Betreuungsgeld, Dauerpflege, Dissoziales Verhalten, Fachberatung, Fachkräfteaustausch, Fachkräftegebot, Familie, Familienbildung, Geistige Behinderung, Heilerziehungspflege, Inklusion, Jugendstrafe, Jugendstrafrecht, Jugendstrafvollzug, Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG/SGB VIII), Lernbehinderung, Lernschwäche, Pflegeeltern, Pflegefamilie, Pflegekind, Schwangerschaft, Schwangerschaftsberatung, Seelische Behinderung, Sexualerziehung, Sozialer Dienst, Straffälligenhilfe, Straffälligenpädagogik, Straffälligkeit, Strafrecht, Strafvollzug, Stress, Teenagerschwangerschaft, Verhalten, Verhaltensauffälligkeit, Verhaltensstörung, Versorgung, Verwahrlosung, Vollzeitpflege, Vormundschaft, Zukunftschancen, Zweiter Arbeitsmarkt, SGB VII - Sozialgesetzbuch Siebtes Buch

Adresse/Kontakt:
Hügelweg 4
49809 Lingen
Telefon: 0591/7106700
E-Mail: fasd@DontReadMefasworld.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.fasd-deutschland.de/

Info-Pool