zur Übersicht

Evangelische Heimstiftung Pfalz

Kurzname: EHP

Art der Institution: Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe

Strukturebene: Rheinland-Pfalz

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Hilfen zur Erziehung
  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Andere Aufgaben

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Die Evangelische Heimstiftung Pfalz ist eine kirchliche Stiftung des ö.R.. Die Heimstiftung ist Rechtsträger von Einrichtungen und Diensten der Jugend-, Suchtkranken- und Behindertenhilfe. Die Heimstiftung ist Mitglied im Diakonischen Werk Pfalz und beschäftigt ca. 800 Mitarbeiter u. Mitarbeiterinnen an über 50 Standorten in der gesamten Pfalz.
Die Jugendhilfeangebote der Einrichtungen der Evangelischen Heimstiftung Pfalz umfassen stationäre, teilstationäre und ambulanten Hilfen auf der Grundlage des SGB VIII. Weiterhin werden Ausbildungsmöglichkeiten (Vollausbildung und behindertengerechte Fachwerkerausbildung) in 10 Ausbildungsberufen angeboten. Die Heimstiftung ist Rechtsträger einer Schule für sozial-emotionale Entwicklung (früher: Sonderschule L+V).

Schlagworte:
Heimerziehung, Hilfen zur Erziehung, Teilstationäre Hilfe, Ambulante Hilfe, Inobhutnahme, Heim, Jugendwohnheim, Behindertenhilfe, Suchtkrankenhilfe

Adresse/Kontakt:
St.-Klara-Kloster-Weg 7
67346 Speyer
Postfach: 1346
Postfach-PLZ: 67323
Telefon: 06232 6006-0
Telefax: 06232 6006-66
E-Mail: m.beck@DontReadMeevh-pfalz.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.evh-pfalz.de

Info-Pool