zur Übersicht

Evangelische Akademie Meißen

Kurzname: evAM

Art der Institution: Fort-/Weiterbildungsanbieter

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Der Studienbereich Jugend der Evangelischen Akademie Meißen führt vor allem Fachtagungen zum Bereich Kinder- und Jugendhilfe durch.

 

Die Evangelische Akademie Meißen ist eine Tagungs- und Begegnungsstätte der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens im ehemaligen Augustiner Chorherrenstift St. Afra. Sie liegt mitten in der 1000-jährigen Stadt Meißen, oben auf dem Burgberg neben Dom, Albrechtsburg und St. Afra-Kirche. Als Scharnier zwischen Kirche und Gesellschaft macht die Akademie Angebote zu Themen unserer Zeit und bietet zugleich Gästegruppen für eigene Bildungsveranstaltungen moderne Tagungsmöglichkeiten in historischen Mauern.

 

Die Tagungen des Studienbereichs Jugend richten sich vor allem an Multiplikator(inn)en der Kinder- und Jugendhilfe. Einige wenige Veranstaltungen sind für bis 27-Jährige.
· Fragen der Kinder- und Jugendhilfe bzw. der gesellschaftspolitischen Bildungsarbeit,

· Jüngere deutsche Geschichte und deutsch-deutsche Geschichte,

· Jungenarbeit & koedukative Bildungsarbeit,

· präventive Bildungsarbeit gegen Rechtsextremismus,

· Kommunikation und Mediation,

· Interkulturelles Lernen,

· Biografisches Arbeiten,

· Bildungs- und Begegnungsarbeit mit dem Nahen Osten.

 

Schlagworte:
Zuständigkeit

Adresse/Kontakt:
St.-Afra-Klosterhof
Freiheit 16
Meißen
Postfach: 100406
Telefon: 03521 4706-0
Telefax: 03521 4706-99
E-Mail: Kontakte siehe Homepage

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.ev-akademie-meissen.de

Info-Pool