zur Übersicht

Europäische Kommission - Generaldirektion Entwicklung

Kurzname: EKGE

Art der Institution: Internationale Einrichtung

Strukturebene: Europäische Union

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Auftrag der GD Entwicklung ist es, zur Verminderung und letztendlichen Beseitigung von Armut in den Entwicklungsländern beizutragen und nachhaltige Entwicklung, Frieden und Sicherheit sowie ein stabiles und demokratisches politisches Umfeld in unseren Partnerländern zu fördern. Die GD DEV arbeitet eng zusammen mit Akteuren verschiedener Ebenen in den AKP-Staaten und anderen Entwicklungsländern – mit Regierung, Zivilgesellschaft sowie wirtschaftlichen und sozialen Akteuren einschließlich des Privatsektors.

 


Handel und Entwicklung, regionale Integration und Kooperation, Unterstützung politischer Maßnahmen im makroökonomischen Bereich bei gleichzeitiger Förderung des Zugangs zu sozialen Diensten, Unterstützung des Transportwesens, Förderung von Ernährungssicherheit und nachhaltiger ländlicher Entwicklung sowie Unterstützung beim Aufbau institutioneller Kapazitäten.

Schlagworte:
Entwicklungsland, Entwicklungszusammenarbeit, Eine Welt, Europa, Europäische Union

Adresse/Kontakt:
Rue de la Science, 15
1040 Brüssel
Telefon: +32 2 2992143
Telefax: 32 (0) 296 49 26
E-Mail: gino.debo@DontReadMeec.europa.eu

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://ec.europa.eu/about/ds_de.htm

Info-Pool