zur Übersicht

Deutsches Kinderhilfswerk e.V.

Kurzname: DKHW

Art der Institution: Verband / Interessenvertretung

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz
  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Das Deutsche Kinderhilfswerk e.V. (DKHW) ist eine bundesweit tätige und frei-gemeinnützige Organisation, die sich seit der Gründung 1972 für die Wahrnehmung und Berücksichtigung der Belange der Kinder, für die Schaffung bestmöglicher Entwicklungsbedingungen, für kinder- und familienfreundliche Lebenswelten und für die Partizipation der Kinder an den sie betreffenden Dingen des Gemeinwesens einsetzt. Die Arbeitsschwerpunkte des DKHW sind Kinderpolitik/-lobby u.a. mit den bundesweiten Aktivitäten zum Weltkindertag, Kinderkulturarbeit u.a. mit dem "Förderfonds für Kinderkulturarbeit", Spielraumgestaltung u.a. mit dem "Förderfonds für Spielrauminitiativen" sowie Erholung und Soziales u.a. mit dem "Kindernothilfefonds". Dem DKHW gehören über 15.000 fördernde Mitglieder, 800 Gemeinden und ca. 220 rechtlich selbständige Vereine/Organisationen an.

Arbeitsschwerpunkte:

Kinderpolitik/-lobby, Kinderkulturarbeit, Spielraumgestaltung, Erholung und Soziales, Medienkompetenz, www.kindersache.de

Schlagworte:
Politische Bildung, Kinderpolitik, Medienkompetenz

Adresse/Kontakt:
Leipziger Str. 116-118
10117 Berlin
Telefon: 030 3086930
Telefax: 030 2795634
E-Mail: dkhw@DontReadMedkhw.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.dkhw.de

Info-Pool