zur Übersicht

CAPE - Pflege- und Adoptivfamilien NRW

Kurzname: KiAP NRW

Art der Institution: Verband / Interessenvertretung

Strukturebene: Nordrhein-Westfalen

Handlungsfeld:

  • Hilfen zur Erziehung

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Das Ziel der Gründung der Landesarbeitsgemeinschaft bestand vorranig darin, dass die Adoptiv- und Pflegefamilien in NRW wiederum in der Bundesorganisation BAG KiAP vertreten sind, denn zur Zeit gibt es keine Mitgliedschaft einer NRW-Landesvertretung in der BAG KiAP.

 

KiAP NRW hat daher unmittelbar am Tag der Gründung einen Antrag auf Aufnahme in die Bundesarbeitsgemeinschaft KiAP gestellt.

 

Gruppierungen und Vereine der Pflege- und Adoptivfamilien und selbstverständlich auch Einzelpersonen können Mitglieder der Landesarbeitsgemeinschaft KiAP NRW werden.

 

Schlagworte:
Adoption, Pflegefamilie, Hilfen zur Erziehung

Adresse/Kontakt:
Im Winkel 12
46519 Alpen
Telefon: 02802-6307
E-Mail: http://www.cape-pflegeadoptivfamiliennrw.de/kontakt/

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.cape-pflegeadoptivfamiliennrw.de/

Info-Pool