zur Übersicht

Bundesfachverband Unbegleitete Minderjährige Flüchtlinge e.V.

Kurzname: BUMF

Art der Institution: Verband / Interessenvertretung

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Der Bundesfachverband UMF e.V. vertritt die Interessen unbegleiteter junger Flüchtlinge in Deutschland. Er hat sich zum Ziel gesetzt, die schwierige Situation der Kinder und Jugendlichen zu verbessern. Als Zusammenschluss von haupt- und ehrenamtlichen Einzelpersonen und derzeit 35 Organisationen setzt sich der Verband seit 1998 für Rechte der Minderjährigen ein, die als Flüchtlinge ohne Eltern oder Erziehungsberechtigte in die Bundesrepublik einreisen.

Schlagworte:
Flüchtling, Minderjährigkeit, Interessenvertretung

Adresse/Kontakt:
Nymphenburger Str. 47
Geschäftsstelle München
80335 München
Telefon: 089 20244013
Telefax: 089 20244015
E-Mail: info@DontReadMeb-umf.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.b-umf.de/

Info-Pool