zur Übersicht

Bundesarbeitsgemeinschaft Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen e.V.

Kurzname: BAG OKJE

Art der Institution: Verband / Interessenvertretung

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen e.V. (BAG OKJE) ist der bundesweite Zusammenschluss von mehr als 1.000 verschiedenen Trägern mit über 5.000 Einrichtungen und Angeboten der Offenen Kinder- und Jugendarbeit. Die Mitglieder sind Bundes- und Landesverbände sowie überregionale Zusammenschlüsse. Diese werden durch keine andere Institution auf Bundesebene vertreten.

Die BAG OKJE e.V. vertritt auf Bundesebene die fachpolitischen Interessen ihrer Mitglieder und setzt sich für die Verbesserung der Rahmenbedingungen in den Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit ein. Entsprechend ihrer Satzung pflegen die Mitglieder der BAG OKJE den fachlichen Austausch untereinander, vor allem die gegenseitige Information über Gesetzes-, Richtlinien-, Förderentwicklungen in den einzelnen Bundesländern. Die BAG OKJE leistet fachliche und jugendpolitische Vertretung gegenüber den Bundes- und Landesbehörden, Fachinstitutionen, freien Trägern und sonstigen öffentlichen Körperschaften und Behörden, u.a. durch Erarbeitung gemeinsamer Vorschläge mit dem Ziel der Sicherung und Weiterentwicklung der Rahmenbedingungen offener Arbeit. Darüber hinaus verdeutlicht sie die Anliegen der Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit in der Öffentlichkeit und ist Plattform für Diskussion über die konzeptionelle Weiterentwicklung der offenen Kinder- und Jugendarbeit. Durch Projekte und Fachtagungen regt die BAG OKJE zu Austausch, Kooperation und Vernetzung an und pflegt den Kontakt zu anderen Bundesorganisationen der offenen Kinder- und Jugendarbeit.

Seit 1995 veröffentlicht die BAG OKJE eine umfangreiche Bibliographie deutschsprachiger Literatur zur offenen Arbeit sowie ein Schriftenverzeichnis. Sie ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe.
Die BAG OKJE vertritt auf Bundesebene die fachpolitischen Interessen ihrer Mitglieder und setzt sich für die Verbesserung der Rahmenbedingungen in den Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit ein.

Schlagworte:
Offene Kinder- und Jugendarbeit, Kinder- und Jugendarbeit, Jugendarbeit, Aufsuchende Jugendarbeit, Interessenvertretung

Adresse/Kontakt:
Chausseestr. 13
10115 Berlin
Telefon: 030 526 852 421
E-Mail: info@DontReadMebag-okje.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: https://www.offene-jugendarbeit.net/

Info-Pool