zur Übersicht

Bündnis Kinderschutz Mecklenburg-Vorpommern c/o Start gGmbH

Logo Bündnis Kinderschutz Mecklenburg-Vorpommern
Bündnis Kinderschutz Mecklenburg-Vorpommern

Kurzname: Bündnis Kinderschutz MV

Art der Institution: Sonstige

Strukturebene: Mecklenburg-Vorpommern

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

In Mecklenburg-Vorpommern werden die Chancen genutzt: Im Bündnis Kinderschutz MV engagieren sich Fachkräfte aus Jugendhilfe, Gesundheit, Schule, Justiz und Polizei gemeinsam für das Wohl von Kindern.

Ziele im Bündnis Kinderschutz sind:
• frühzeitiges Stärken und Fördern von Familien
• mehr Handlungssicherheit von Fachkräften
• nachhaltige Kooperations - und Netzwerkstrukturen

Fachkräfte der Jugendämter und VertreterInnen anderer im Kinderschutz beteiligter Bereiche finden im Bündnis Kinderschutz fachliche Unterstützung, ihre Aufgaben im Kinderschutz effektiv wahrzunehmen und stärker untereinander abzustimmen. Das Bündnis bietet ein Forum, verschiedene Perspektiven und Erfahrungen auszutauschen und gemeinsame Handlungsansätze und -empfehlungen zu entwickeln. Das Angebot reicht von Fall- und Fachberatung vor Ort über Workshops und Fachtagen bis hin zu wissenschaftlichen Studien und Öffentlichkeitsarbeit.

Arbeitsschwerpunkte:
- Fallreflexion sowie Fall- und Fachberatung vor Ort
- Fort- und Weiterbildungen
- Organisationsberatung (Strukturen, Aufbau- und Ablauforganisation)
- Öffentlichkeitsarbeit und Wissenschaftliche Untersuchungen
- Organisieren von Fachtagen und Kongressen
- Publikationen und Wissenstransfer sowie
- Förderung regionaler Vernetzung und Kooperation.

Schlagworte:
Kinderschutz, Forschung, Vernetzung, Kooperation

Adresse/Kontakt:
Gertrudenstraße 11
18057 Rostock
Telefon: 0381-46139889
Telefax: 0381-46139889
E-Mail: rostock@DontReadMestart-ggmbh.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.buendnis-kinderschutz-mv.de

Info-Pool