zur Übersicht

BBJ Zentrale Beratungsstelle für Träger der Jugendhilfe (BBJ ZBSt) - BBJ Infoline

Kurzname: BBJ Infoline

Art der Institution: Außeruniversitäre Forschungs-/Serviceeinrichtung

Strukturebene: Europäische Union

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Die BBJ ZBSt bietet für Träger der Jugendsozialarbeit einen neuen Service: Die BBJ-Infoline Jugendsozialarbeit.

 

Interessenten haben die Möglichkeit, telefonisch Fragen zu den zentralen Themen der ZBSt zu stellen. Das Beraterteam der BBJ ZBSt in Berlin und Brüssel steht für die Anfragen zur Verfügung.

Wir sind Montag bis Freitag von 9.00 bis 17.00 h telefonisch erreichbar. Anfragen können auch per Email gesendet werden.

 

Haben Sie Fragen zur Nutzung europäischer Förderprogramme für Initiativen der Jugendsozialarbeit?

Suchen Sie ausländische Partner für Fachaustausche oder Projekte der Jugendsozialarbeit?

Wollen Sie ihre Angebote der beruflichen und sozialen Integration für benachteiligte Jugendliche weiterentwickeln?

Für diese und andere Fragen - rufen Sie uns an: 0180 500 36 42 (12 Cent/Minute) oder schicken eine Email: jugend@bbj.de, wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

 

Schlagworte:
Jugendsozialarbeit, Förderpolitik, Förderung, Fundraising, Finanzierung, Europa, Europäische Union

Adresse/Kontakt:
Herzbergstr. 84
10365 Berlin
Telefon: 030 5505-1011
Telefax: 030 5505-1012
E-Mail: zentrale@DontReadMebbj.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.bbj.info

Info-Pool