zur Übersicht

Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW e.V.

Logo2

Kurzname: Akademie der Kulturellen Bildung

Art der Institution: Fort-/Weiterbildungsanbieter

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Die Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW ist das zentrale Fortbildungsinstitut für kulturelle Kinder- und Jugendbildung der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Nordrhein-Westfalen. Seit 1958 steht sie für nachhaltige Fort- und Weiterbildung. Die Akademie qualifiziert interdisziplinär im gesamten Spektrum der kulturellen Kinder- und Jugendarbeit: Bildende Kunst, Literatur, Medien, Musik, Rhythmik, Sozialpsychologie & Beratung, Spiel, Tanz, Theater und Performance. Als Fortbildungsakademie für Fachkräfte der Jugend, Sozial-, Bildungs- und Kulturarbeit ist sie eine anerkannte Einrichtung der Kinder- und Jugendförderung nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz. Die Akademie der Kulturellen Bildung bietet Fachkräften der Kinder- und Jugendbildung:

  • Fortbildungen auf hohem professionellen Niveau
  • Qualifizierung in allen künstlerischen Disziplinen
  • Fachdiskurs zwischen künstlerischer und pädagogischer Praxis
  • Interdisziplinäre Fortbildungen, Projekte und Forschung
  • Praxisorientierte Konzepte und innovative Ansätze
  • Künstlerische (Frei-)Räume im Grünen
  • Enger Praxisbezug durch Multiplikatoren-Netzwerk

Die Akademie der Kulturellen Bildung verfügt über ausgewiesene Expertise in Theoriebildung, Politikberatung sowie in der Entwicklung von Berufsbildern und Arbeitsfeldern. Den Fachdiskurs gestaltet sie durch Tagungen, Publikationen und Expertenveranstaltungen. Die Akademie ist Teil eines umfassenden Netzwerks von Institutionen und Personen aus dem Feld der Kulturellen Bildung.

Die fachlichen Aktivitäten der Akademie der Kulturellen Bildung finden auf internationaler, bundes-, landesweiter und regionaler Ebene statt. Für regionale Vernetzung vor Ort ist das Programm AkademieRegio zuständig. Auf internationaler Ebene unterstützt die Akademie als nationales Observatory unter Schirmherrschaft der UNESCO-Kommission den Aufbau eines europäischen Netzwerks Kultureller Bildung.

Schlagworte:
Kulturelle Bildung, Medienpädagogik, Qualifizierung, Tanz, Weiterbildung, Fortbildung, Literatur, Musik, Spielpädagogik, Theaterpädagogik

Adresse/Kontakt:
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Telefon: 02191-794-211
Telefax: 02191-794-205
E-Mail: stauch@DontReadMekulturellebildung.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: https://kulturellebildung.de

Info-Pool