zur Übersicht

Arbeitsstelle „Rechtsextremismus und Gewalt“ der Bildungsvereinigung ARBEIT UND LEBEN Niedersachsen e.V.

Kurzname: arug

Art der Institution: Außeruniversitäre Forschungs-/Serviceeinrichtung

Strukturebene: Niedersachsen

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Die Arbeitsstelle „Rechtsextremismus und Gewalt“ 1994 als Projekt von ARBEIT UND LEBEN in Braunschweig gegründet, bietet zahlreiche Dienstleistungen und Projekte in den Themenfeldern "Rechtsextremismus“ und „Gewalt“.

 

Hierzu gehören Tätigkeiten in den Bereichen Archiv, Seminarangebote und Fortbildungen, Verlagsaktivitäten, Projekte, Arbeit mit rechten Jugendlichen, etc.


Rechtsextremismus und Gewalt

Adresse/Kontakt:
Bohlweg 55
(3. Obergeschoß)
38100 Braunschweig
Telefon: 0531 12336-42
Telefax: 0531 12336-55
E-Mail: info@DontReadMearug.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.arug.de/