zur Übersicht

Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V.

Kurzname: BSZ

Art der Institution: Verband / Interessenvertretung

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Die Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren e.V. umfasst über 400 selbstverwaltete soziokulturelle Zentren in der Bundesrepublik Deutschland.

 

Bundesverband sowie Landesarbeitsgemeinschaften koordinieren und fördern die Arbeit der Zentren. Außerdem vertreten sie deren Interessen gegenüber der Öffentlichkeit und den politischen Gremien.

 

Ziel der Vereinigung ist die Anerkennung der soziokulturellen Arbeit in Selbstverwaltung als Bestandteil des kulturellen Lebens und damit verbunden die förderpolitische und steuerrechtliche Gleichbehandlung der Zentren mit etablierten Kultureinrichtungen.

 


Beratung, Fortbildung, Austausch und Unterstützung

Adresse/Kontakt:
Lehrter Str. 27-30
10557 Berlin
Telefon: 030 3974459-0
Telefax: 030 3974459-9
E-Mail: bundesvereinigung@DontReadMesoziokultur.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.soziokultur.de/