zur Übersicht

Bundesagentur für Arbeit

Kurzname: BfA

Art der Institution: Sonstige

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Die Bundesagentur für Arbeit ist die bundeszentrale Vermittlungsstelle für Arbeitssuchende und Arbeitslose.

 

Zu den Aufgaben der Bundesagentur für Arbeit gehören:

 

- Berufsberatung,

- Vermittlung in Ausbildungs- und Arbeitsstellen,

- Arbeitgeberberatung,

- Förderung der Berufsausbildung,

- Förderung der beruflichen Weiterbildung,

- Förderung der beruflichen Eingliederung Behinderter,

- Leistungen zur Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen und

- Entgeltersatzleistungen, wie z.B. Arbeitslosengeld oder Insolvenzgeld.

 

Außerdem unternimmt die Bundesagentur für Arbeit Arbeitsmarkt- und Berufsforschung, Arbeitsmarktbeobachtung und -berichterstattung und führt Arbeitsmarktstatistiken. Ferner zahlt sie im Auftrag des Bundes Arbeitslosenhilfe und - als Familienkasse - das Kindergeld. Ihr sind auch Ordnungsaufgaben zur Bekämpfung des Leistungsmissbrauchs und des Schwerbehindertengesetzes übertragen.
Vermittlungsstelle für Arbeitssuchende und Arbeitslose

Adresse/Kontakt:
Regensburger Straße 104
90478 Nürnberg
Telefon: 0911 179-0
Telefax: 0911 179-2123
E-Mail: Zentrale@DontReadMearbeitsagentur.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.arbeitsagentur.de