zur Übersicht

Fonds Soziokultur e.V.

Kurzname: FS

Art der Institution: Stiftung / Fördereinrichtung

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Als bundesweite und spartenübergreifende Fördereinrichtung unterstützt der Fonds Soziokultur e.V. seit 1988 zeitlich befristete Projekte, in denen neue Angebots- und Aktionsformen in der Soziokultur entwickelt und erprobt werden. Die Vorhaben sollen Modellcharakter besitzen und beispielhaft sein für andere soziokulturelle Projekte und Einrichtungen. Damit will der Fonds Soziokultur e.V. einen bundesweiten Wettbewerb um die besten Projektideen ermöglichen.

 

Zur Orientierung für die Antragssteller und das Vergabegremium hat der Fonds Soziokultur Förderschwerpunkte gebildet. Danach werden innovative kulturelle Projekte, die beispielhaft die Bedeutung der Soziokultur für die Kulturentwicklung in Deutschland und Europa verstärken, gefördert. Modellhafte Vorhaben, die Impulse für die Entwicklung soziokultureller Konzepte, wie beispielsweise im Bildungs- und Sozialbereich, geben, werden ebenfalls finanziert. Darüber hinaus werden Initiativen gefördert zur Schaffung langfristiger stabiler Strukturen in der Kulturarbeit durch Beratung, Qualifizierung, Dokumentation und Vernetzung, in der Regel auf überregionaler Ebene. Ferner werden Maßnahmen zur Förderung der regionalen, bundes- und europaweiten Kooperation im Kulturbereich zum Zweck der Ressourcenbildung und der Ermöglichung von Synergieeffekten bei der Vergabe befürwortet.


Unterstützung von soziokulturellen Projekten

Adresse/Kontakt:
Weberstr. 59a
53113 Bonn
Telefon: 0228 2016735
Telefax: 0228 2016736
E-Mail: info@DontReadMefonds-soziokultur.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.fonds-soziokultur.de