zur Übersicht

Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V.

Logo der BKJ

Kurzname: BKJ

Art der Institution: Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Andere Aufgaben

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) ist ein Zusammenschluss von 48 bundesweiten Fachverbänden der kulturellen Kinder- und Jugendbildung. Der Verband sichert und qualifiziert die künstlerische und kulturpädagogische Arbeit in Musikschulen, Jugendkunstschulen, Theatergruppen, Radio- und Filmwerkstätten, Kindermuseen und Tanzensembles, Chören, Musikvereinen, Kinderbibliotheken, Leseclubs, Kinderzirkussen, Computerforen bzw. überall dort, wo Kunst und Kultur von, für und mit Kindern und Jugendlichen entsteht.

 

Die BKJ und ihre Mitglieder veranstalten Fortbildungsveranstaltungen, Kongresse und Tagungen für Multiplikator(inn)en. Sie informieren Politik und Verwaltung über die Notwendigkeit einer kontinuierlichen Förderung kultureller Bildung. Mit ihren bundesweit ausgerichteten Modellversuchen, Wettbewerben, Festivals setzen sie regelmäßig neue, an den gesellschaftlichen Entwicklungen orientierte Impulse für das Praxisfeld. Die BKJ versteht Kultur nicht als einen Elfenbeinturm der schönen Künste. Kunst und Kultur sind "Lebens-Mittel", die gerade Kindern und Jugendlichen wichtige Orientierungen bei der Suche nach der eigenen Identität und einem gelungenen Leben bieten.

 

Die BKJ nimmt im Rahmen ihrer Arbeit als Dachverband folgende Aufgaben wahr: Jugend-, bildungs- und kulturpolitische Interessenvertretung auf Bundes- sowie europäischer Ebene; Mitarbeit in Gremien und Institutionen von bundesweiter oder europäischer Bedeutung; Auf- und Ausbau des europäischen und internationalen Fachaustausches; Informations- und Erfahrungsaustausch der Mitgliedsverbände und anderer interessierter Gruppen in allen Fragen der kulturellen Kinder- und Jugendbildung; Veranstaltung von Fachtagungen, Fortbildungsmaßnahmen; Unterstützung im Aufbau von Strukturen, die kommunale, landes- und bundesweite Kulturarbeit mit Kindern und Jugendlichen verbessern, sowie Veröffentlichung von Publikationen, Arbeitshilfen, Praxisbeispielen und Konzepten.

 

Für die Bundesregierung ist die BKJ der zentrale Fachpartner der kulturellen Kinder- und Jugendbildung in der Bundesrepublik Deutschland.
- Kulturelle Kinder- und Jugendbildung

- FSJ Kultur

- Netzwerk "Kultur macht Schule"

- Kompetenznachweis Kultur

Schlagworte:
Kulturelle Bildung, Jugendkulturarbeit

Adresse/Kontakt:
Küppelstein 34
42857 Remscheid
Telefon: 02191 794390
Telefax: 02191 794389
E-Mail: info@DontReadMebkj.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.bkj.de

Info-Pool