Säulendiagramm zu den Beratungen der Jugendmigrationsdienste von 2014 bis 2020: Die Kurve steigt von knapp 80.000 im Jahr 2014 auf über 120.000 im Jahr 2017 und fällt dann auf 113.000 im Jahr 2020.