Hilfen zur Erziehung

Sommerliche Chatangebote der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung

Die bke-Onlineberatung erweitert in diesem Sommer ihr alljährliches Chatangebot „Hilfe bei schlechten Noten“ um Themen, die zu Urlaub, Reisen und Freizeit passen.

In moderierten Chats lädt das Onlineportal www.bke-jugendberatung.de der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke) Jugendliche und junge Erwachsene ein, ihre Ferienpläne, -erlebnisse und  -begegnungen auszutauschen. Dabei steht das Outdoor-(Er-)Leben ganz klar im Vordergrund.

Die bke ist der Fachverband für Erziehungs- und Familienberatung in Deutschland und seit 2003 Träger der virtuellen Beratungsstelle für Jugendliche und Eltern www.bke-beratung.de. Fast 90 Fachkräfte kümmern sich an 7 Tagen der Woche um die Mädchen und Jungen und deren Sorgen. Auch Eltern können sich mit Ihren Fragen an die qualifizierten Beraterinnen und Beraten wenden. Egal ob es um das Kleinkind, Schulkind oder den pubertierenden Jugendlichen geht – die bke-Onlineberatung hilft rund um die Uhr. Das Angebot ist anonym und kostenlos nutzbar.

Die Termine der Chats sind auf www.bke-jugendberatung.de zu finden. Um daran teilnehmen zu können, ist eine rechtzeitige Registrierung erforderlich.

Die bke-Onlineberatung wird von allen 16 Bundesländern finanziert und vernetzt fast 100 Fachkräfte aus Einrichtungen der kommunalen und freien Jugendhilfe.

Quelle: Bundeskonferenz für Erziehungsberatung e.V.