Hilfen zur Erziehung

Bereitschaftspflegeeltern für Online-Umfrage gesucht

Vater bindet Kind die Schuhe
Bild: © Halfpoint - Fotolia.com

Die Forschungsgruppe PETRA (Hessen), das Universitätsklinikum Ulm, das DIJuF und die Universität Bremen suchen im Rahmen einer Studie Bereitschaftspflegeeltern für eine Online-Umfrage. Es geht um eine Bestandsaufnahme: Wie sind die Erfahrungen und Belastungen von Bereitschaftspflegeeltern?

Bereitschaftspflegeeltern sind herzlich eingeladen, in einem Online-Fragebogen über ihre Erfahrungen und auch Belastungen zu berichten. Mit ihrer Unterstützung sollen Beratungsangebote in der Bereitschaftspflege ausgeweitet und verbessert werden.

Bei der Studie handelt es sich um ein Kooperationsprojekt der Forschungsgruppe PETRA (Hessen), des Universitätsklinikums Ulm (Abteilung Kinder- und Jugendpsychiatrie/Psychotherapie), des DIJuF (Deutsches Institut für Jugendhilfe und Familienrecht) und der Universität Bremen (Zentrum für Klinische Psychologie und Rehabilitation, ZKPR).

Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 20 Minuten. Wem das zu viel ist, kann auch den Kurzfragebogen ausfüllen.

Zur Umfrage

Quelle: Moses Online vom 12.09.2016.