Sie sind hier: Startseite Handlungsfelder

Handlungsfelder

Gesundheit / Hilfen zur Erziehung

Nordrheinische Kinder- und Jugendärzte warnen vor Konzentrationsförderung aus dem Medikamentenschrank

Die zweite Schuljahreshälfte beginnt und damit breitet sich in vielen Familien Panik aus. Eltern befürchten, dass ihr Kind wegen schlechter Konzentrationsleistungen auf ein schlechtes Zeugnis zusteuert. Viele suchen mit diesen Sorgen den Kinder- und Jugendarzt auf und bitten um medikamentöse Konzentrationshilfen. ...  [mehr]