Familienforschung

4. Europäischer Fachkongress Familienforschung

Stühle
Bild: © helix - Fotolia.com

Vom 06. bis 08. Juni 2013 findet in Bamberg ein wissenschaftlicher Kongress zur zukünftigen Entwicklung der Familie unter dem Thema „Zukunft der Familie – Anforderungen an Familienpolitik und Familienwissenschaft“ statt.

Wie wird sich in Europa die Familie weiterentwickeln vor dem Hintergrund einer Zunahme der Vielfalt an Lebensformen? Wie haben sich die Rahmenbedingungen für das familiale Zusammenleben geändert und wie wird sich die Familienwissenschaft künftig entwickeln? Diese und andere Fragen stehen im Fokus des 4. Europäischen Fachkongresses für Familienforschung, der vom 06. bis 08. Juni 2013 in Bamberg stattfindet.

Der zentrale Gedanke ist die europaweite Vernetzung der Familienforschung. In diesem Sinne wird der Kongress auch in einer gemeinsamen Kooperation vom Staatsinstitut für Familienforschung an der Universität Bamberg, dem Österreichischen Institut für Familienforschung und dem Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung organisiert und veranstaltet.

Weitere Informationen: European Congress on Family Science

Quelle: Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung (BiB)

Info-Pool