Achtung Icon

Relaunch - Am 23. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 23. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Qualifizierung

Qualifizierungsseminare für Akteure im deutsch-russischen Jugendaustausch

Bild: ugur can

Erstmalig bietet die Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch gemeinsam mit Arbeit und Leben Hamburg e.V. eine Seminarreihe zur Qualifizierung von Akteuren im deutsch-russischen Jugendaustausch an.

Die Fortbildung richtet sich sowohl an Lehrkräfte und Fachkräfte der Jugendarbeit, die bereits im Austausch aktiv sind, als auch an Neulinge im Austausch.

Ziel des Projektes ist es, nicht nur eine fundierte Qualifizierung von im Austausch Aktiven zu ermöglichen, sondern auch den Austausch zwischen Einrichtungen der formalen und non-formalen Bildung weiter zu entwickeln und Kooperationen anzustoßen.

Gefördert wird das Projekt aus dem Innovationsfond „Eigenständige Jugendpolitik“ des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und durch die Robert Bosch Stiftung.

Weitere Informationen sowie die Ausschreibung und das Anmeldeformular befinden sich unter www.bildungsraum-austausch.de.

Die erste Anmelderunde endet am 5. Oktober.

Quelle: Stiftung Deutsch-Russischer Jugendaustausch

Info-Pool