Sie sind hier: Startseite  Im Fokus  Qualifizierung

Qualifizierung / Kinder- und Jugendschutz

Hessen: Gemeinsam gegen sexuelle Gewalt – Fortbildungsreihe 2017

Papierschnitt von sechs Männchen, die im Kreis stehen und sich an den Händen halten.
Bild: © Les Cunliffe - Fotolia.com

Im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration werden hessenweit kostenfreien Fortbildungen zum Thema "Sexuelle Gewalt gegen Mädchen und Jungen" angeboten. Bis Ende des Jahres werden zu verschiedensten Schwerpunkten Seminare angeboten.

Die hessenweite Fortbildungsreihe der Hessischen Landesarbeitsgemeinschaft feministischer Einrichtungen gegen sexuelle Gewalt  im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration startet im August 2017 mit ihren Angeboten.

Themen der Fortbildungsreihe

Grundlagenseminare zu:

  • “Prävenion und Intervention von sexueller Gewalt”,
  • “Sexuelle Gewalt mittels digitaler Medien”,
  • “Sexuelle Übergriffe unter Kindern und Jugendlichen” sowie
  • “Traumapädagogik im pädagogischen Alltag”

Zielgruppe:

Wie in den Vorjahren richten sich die Fortbildungen an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hessischer teilstationärer und stationärer Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe und sind für die Teilnehmenden kostenfrei.

Die Fortbildungen werden im siebten Durchlauf seit 2011 durchgeführt. Da insbesondere die spezialisierten Angebote schnell ausgebucht sind, empfehlen wir interessierten Fachkräften sich baldmöglichst anzumelden.

Weitere Informationen sind im Flyer (PDF, 437 KB) und auf der Internetseite unter der Rubrik  Fortbildungen  zu finden.

Kontakt

Wildwasser Wiesbaden e.V.
Verein gegen sexuelle Gewalt
Fachberatungsstelle für Mädchen und Frauen
Dostojewskistraße 10
D-65187 Wiesbaden
Telefon: (06 11) 80 86 19
E-Mail: info@DontReadMewildwasser-wiesbaden.de

Quelle: Wildwasser Wiesbaden e.V. – Fachberatungsstelle gegen sexuelle Gewalt vom 05.04.2017

Info-Pool