Achtung Icon

Relaunch - Am 19. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 19. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Qualifizierung

Die Hochschulperle im Februar 2012 geht an das interkulturelle Mentoring der Folkwang Universität der Künste

Eine Perle in einer Auster
Bild: roy mattappallil   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung – nicht kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-NC-SA 3.0

Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft zeichnet das interkulturelle Mentoring-Programm der Folkwang Universität der Künste mit seiner Hochschulperle des Monats Februar aus.

Er würdigt damit ein durchdachtes studentisches Engagement für zukünftige Kommilitonen aus dem Ausland. Nachahmenswert bewertet der Stifterverband den Ansatz, die Monate zwischen Zulassung und Anreise zum Studienbeginn durch eine qualifizierte Online-Betreuung zu überbrücken und damit den Studienaufenthalt sprachlich, fachlich und soziokulturell vorzubereiten.

Unter dem Motto 'Engagiert Grenzen überschreiten' qualifiziert und engagiert die Folkwang Universität Studierende höherer Semester als interkulturelle Mentoren mit besonderem Augenmerk auf die Online-Betreuung. Die Qualifikation wird zertifiziert und mit Credit Points honoriert. Die Mentoren unterstützen die ausländischen Studierenden nicht nur mit praktischen Hinweisen zu Einreisevisa, Studienordnung oder Unterkünften, sondern führen die Gäste auch in das Hochschulleben und die studentische Gemeinschaft ein.

Die Jury des Stifterverbandes macht mit der Wahl zur Hochschulperle auf die zahlreichen Vorteile dieses innovativen Ansatzes für alle Beteiligten aufmerksam: Studentische Mentoren machen erste didaktische Erfahrungen im Bereich E-Learning, ebenso wie ihre Mentees erfahren sie eine Schulung ihrer interkulturellen und sozialen Kompetenzen, die Hochschule präsentiert sich weltoffen, Eingliederungs- und Orientierungsprobleme treten kaum mehr auf. Das Modellprojekt wurde bereits zwei Jahre vom DAAD gefördert. Fast alle der jeweils 80 bis 90 aus dem Ausland kommenden Studienanfänger haben das Angebot zuletzt wahrgenommen. Inzwischen ist das Konzept so erfolgreich, dass sich mit der Bürgerschaftlichen Stiftung zur Förderung der Folkwang Universität der Künste auch eine Ausweitung auf ein Mentoring aller Erstsemester finanzieren lässt.

Das interkulturelle Mentoring im Internet und bei Facebook

Was ist eine Hochschulperle?

Hochschulperlen sind innovative, beispielhafte Projekte, die in einer Hochschule realisiert werden. Weil sie klein sind, werden sie jenseits der Hochschulmauern kaum registriert. Weil sie glänzen, können und sollten sie aber auch andere Hochschulen schmücken. Der Stifterverband stellt jeden Monat eine Hochschulperle vor, aus denen die Hochschulperle des Jahres 2012 gekürt wird.

Mehr Info: www.hochschulperle.de

Quelle: PM Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft vom 01.02.2012

Info-Pool