Qualifizierung

Bayern: Interdisziplinäre Fachtagung Medienkompetenz

Eine Familie mit drei Kindern sind gemeinsam vor dem Computer.
Bild: © Svitlana Pavzyuk - Fotolia.com

Am 29. September findet an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg die Auftakttagung zu den bayernweiten Medienkompetenztagen 2014 statt. Inhalt der Tagung ist die Medienkompetenzförderung von Kindern und Jugendlichen aus der Sicht unterschiedlicher Disziplinen.

Sie richtet sich sowohl an Lehrkräfte als auch an Fachleute aus Sucht- und Erziehungsberatungsstellen, Gesundheitsberufen, Jugendhilfe, dem Bereich Medien und an Studierende. Fragestellungen sind zum Beispiel:

  • Wie fördern verschiedene Institutionen in Bayern die Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen?
  • Wie können pathologische Verhaltensweisen in dieser Altersgruppe bei der Mediennutzung erkannt werden und welche Interventionen sind dann sinnvoll?
  • Welche Unterstützung kann den Eltern geboten werden?
  • Welche wirkungsvollen Präventionsprinzipien gibt es?

Neben zwei Hauptvorträgen wird es rund zwanzig verschiedene Workshops zu verschiedenen Themen aus dem Bereich der Medienkompetenzförderung geben. Schließlich sollen im Plenum verschiedene Best-Practice Modelle und in einer Posterführung verschiedene Projekte aus Bayern im Bereich Medienpädagogik und Prävention vorgestellt werden. Die Veranstaltung endet mit einer Podiumsdiskussion zum Thema „Eltern ratlos im Netz? Gemeinsam auf der Suche nach Lösungen“, an der verschiedene Professionen sowie Eltern und Jugendliche teilnehmen werden. Zudem wird es eine externe Veranstaltung speziell für Eltern und Pädagogen im Jugendzentrum Bamberg geben.

Die Teilnahme ist für alle Interessierten kostenlos.

Eine Anmeldung zur Tagung ist jedoch erforderlich (Anmeldeformular).

Übersicht über die angebotenen Workshops.

Die Tagesordnung können hier heruntergeladen werden.

Die Abstracts der Vorträge und Workshops gibt es hier.

Weitere Informationen: netzgaenger.org oder tagung.netzgaenger@DontReadMeuni-bamberg.de.

Quelle: Universität Bamberg

Info-Pool