Achtung Icon

Relaunch - Am 23. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 23. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Flucht und Migration

Neues Internet-Portal zur Familienzusammenführung

Ein Mann sitzt draußen auf Asphalt und hat einen Laptop auf den Beinen
Bild: © Dieter Schütz / pixelio.de

Der Nachzug von Familienangehörigen zu in Deutschland lebenden Flüchtlingen spielt in der Beratungspraxis eine erhebliche Rolle. Das Informationsportal des Informationsverbunds Asyl & Migration stellt online Informationen und Materialien bereit.

Der Informationsverbund Asyl & Migration hat ein Internet-Portal zum Verfahren der Familienzusammenführung veröffentlicht.

Im Rahmen des Portals werden zahlreiche Merkblätter, Materialien sowie hilfreiche Links für alle Interessierten zur Verfügung gestellt. In diesem Zusammenhang werden die jeweiligen Voraussetzungen für die Familienzusammenführung, der Ablauf des Verfahrens sowie möglicherweise auftretende Probleme näher erläutert.

Angeprochen werden alle schutzsuchenden und schutzberechtigten Personen, deren nachzugswilligen Angehörigen, sich entweder bereits in Europa oder aber auch außerhalbs Europas aufhalten.

Internet-Portal zum Verfahren der Familienzusammenführung

Quelle: pufii - Präventive Unterstützung für Integrations-Initiativen vom 17.05.2017

Info-Pool