Sie sind hier: Startseite  Im Fokus  Gesundheit

Gesundheit / Kindertagesbetreuung

Neue Workshops: "Bio kann jeder" - nachhaltig essen in Kita und Schule

Mädchen isst auf der Wiese eine Karrotte
Bild: © altanaka - Fotolia.com

Unter dem Motto "Bio kann jeder – nachhaltig essen in Kita und Schule" finden in Baden-Württemberg an verschiedenen Orten praxisnahe Workshops für eine nachhaltige Verpflegung von Kindern und Jugendlichen statt.

Die Teilnehmenden erhalten konkrete Informationen zum Einkauf, zur Speiseplanung und Kostenkalkulation mit Bioprodukten. Referenten einer Kita oder Schule berichten von ihren Erfahrungen und geben erprobte Tipps zur Umsetzung. Im küchenpraktischen Teil können die Teilnehmenden selbst kleine Bio-Geschmacksproben zubereiten und verkosten.

Die kostenlosen Veranstaltungen im Rahmen des "Bundesprogramm Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft" richten sich an hauswirtschaftliche und pädagogische Fachkräfte in Schulen und Kitas, Eltern, Verantwortliche aus Verwaltungen und weitere interessierte Personen.

Informationen zu den geplanten Terminen sind auf der Webseite des Ministeriums für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg (MLR) zu finden.

Quelle: Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg (MLR)

Info-Pool