Achtung Icon

Relaunch - Am 19. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 19. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Freiwilliges Engagement

Online-Gang der zentralen Engagement-Plattform "engagiert in deutschland" im Sommer

Mit dem neuen Portal www.engagiert-in-deutschland.de (eiD) wird ein virtueller Raum geschaffen, in dem die Angebote, Leistungen, Informationen und Bedürfnisse aller zivilgesellschaftlichen Akteure im Themen-feld Bürgerschaftliches Engagement zusammentreffen und verfügbar sind.

Im Sommer 2010 wird mit der Freischaltung der Startversion von www.engagiert-in-deutschland.de, die sich sowohl an Engagementinteressierte, Engagierte, Engagementbegleiter und Engagementförderer richtet, ein weiterer Meilenstein dieses Projektes erreicht.

Das zentrale Element der Plattform eiD sind virtuelle Räume - Themenräume - die Interaktion und Kommunikation ermöglichen und sich aus unterschiedlichen Quellen speisen. Diese Kombination aus Bereitstellung von Information, direkter Kommunikation mit Interessierten und Engagierten und der Möglichkeit der Weiterentwicklung von bürgerschaftlichen Engagement zu den Themen die die Nutzer interessieren, ist in dieser Form im Internet einzigartig. eiD bietet einer Community von bürgerschaftlich Engagierten aus unterschiedlichen Sektoren, Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Staat einen Aktionsrahmen für ihr Engagement.

Das Projekt wird getragen vom Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. (www.deutscher-verein.de) und gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (www.bmfsfj.de). Neben dem BBE als Initiator sind bisher die Stiftung Bürgermut (www.buergermut.de), das Centrum für Corporate Citizenship Deutschland (www.cccdeutschland.org), das Institut für Soziale Infrastruktur (www.isis-sozialforschung.de) und MeinVerein.de Service GmbH (www.meinVerein.de) eingebunden. 

Mehr Informationen unter: http://www.engagiert-in-deutschland.de

Quellen: BMFSFJ, engagiert-in-deutschland.de

ch

 

Info-Pool