Achtung Icon

Relaunch - Am 23. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 23. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Freiwilliges Engagement

Ehrenamtliches Engagement in der Jugendkulturarbeit

Eine Gruppe Heranwachsender sitzt beisammen.
Bild: © Christine Langer-Pueschel - Fotolia.com

Der Qualitätsverbund "Kultur macht stark" veranstaltet eine Konferenz zu den Chancen und Herausforderungen für ehrenamtliches Engagement in der Jugendkulturarbeit. Die Veranstaltung richtet sich an Fachkräfte der Kulturellen Bildung und Jugendarbeit.

Ob beim Lesen, Musizieren oder Theater spielen – in der Kulturellen Bildung und in der Jugendarbeit werden Kinder und Jugendliche im Rahmen unterschiedlichster Angebote der Kulturellen Bildung durch Ehrenamtliche begleitet und unterstützt.

Doch welche Rahmenbedingungen sind nötig, um bürgerschaftliches Engagement sinnvoll im Rahmen von zielgruppenspezifischen Bildungsangeboten einzusetzen? Diese und weitere Fragen rund um das Thema "Ehrenamt" wird die Konferenz aufgreifen. Die eingeladenen Expert/-innen stellen Trends und Entwicklungen dar und diskutieren gemeinsam mit den Teilnehmer/-innen Wege und Potenziale für gelingendes bürgerschaftliches Engagement in der Jugendkulturarbeit und in Bildungsbündnissen.

Die Veranstaltung findet am 12. Juni 2015 in Frankfurt am Main in Kooperation mit der Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände e.V. statt.

>> Zum Programmflyer (PDF-Datei, 1,1 MB)

>> Weitere Informationen zu allen Regionalkonferenzen

Quelle: Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung (BKJ) vom 22.04.2015

Info-Pool