Freiwilliges Engagement / Förderinformationen

DFB- und Mercedes Benz Integrationspreis 2017 ist gestartet

Jugendliche unterschiedlicher Hautfarbe sitzen auf einer Bank
Bild: © Franz Pfluegl - Fotolia.com

Der DFB- und Mercedes-Benz Integrationspreis 2017 zeichnet jedes Jahr vorbildliche Vereins-, Schul- und Projektarbeit aus. Unter dem diesjährigen Motto "Viele Kulturen - eine Leidenschaft" wird der Preis an Vereine, Verbände und Initiativen vergeben, die sich für Vielfalt und Integration im und durch den Fußballsport einsetzen.

Der Integrationspreis des DFB und von Mercedes-Benz wird jährlich in folgenden Kategorien verliehen:

  • Fußballverein
  • Schule
  • Freier und kommunaler Träger

Wer kann sich bewerben?

Bewerben können sich Projekte und Initiativen, die sich nachhaltig für Vielfalt und Integration im und durch den Fußballsport engagieren.

Fußballkreise und -bezirke sowie Institutionen und Initiativen außerhalb des organisierten Fußballs und der Schulen können sich in der Kategorie freier und kommunaler Träger bewerben.

Einsendeschluss  ist der 15. Oktober 2017.

Was gibt es zu gewinnen?

Der Sieger gewinnt einen Mercedes-Benz Vito. Die anderen beiden Nominierten erhalten jeweils ein Preisgeld von 10.000 €.

Wo gibt es weitere Informationen?

Das Bewerbungsformular und weitere Informationen gibt unter folgendem Link: www.dfb.de/integrationspreis.

Quelle: Deutscher Präventionstag, pufii Newsletter vom 25.08.2017

Info-Pool