Freiwilliges Engagement / Europa

AVSO veröffentlich Positionspapier zum Europäischen Freiwilligendienst 2014-2020

Das BIld zeigt einen Stampel Dokumente in Ordnern.
Bild: © Elenathewise - Fotolia.com

Anfang Juli hat die Association of Voluntary Service Organisations (AVSO) das Positionspapier „10 opportunities for EVS 2014-2020“ veröffentlicht. Dabei geht es vor allem um die Erreichung weiterer Zielgruppen.

Die europäische Interessenvertretung von Freiwilligendienst-Organisationen möchte mit diesem Papier Jugendliche mit erhöhtem Förderbedarf mehr als bisher in den Fokus des neuen EU-Programms Erasmus+ rücken.

Das Papier richtet sich an EU-Kommission und Nationalagenturen gleichermaßen und skizziert anhand von 10 Situationsbeschreibungen Herausforderungen sowie mögliche Lösungsansätze für eine bessere Einbindung der Zielgruppe.

AVSO lanciert dieses Papier in einem Augenblick, in dem sich die zukünftigen Richtlinien für "Erasmus+" und damit auch für den Europäischen Freiwilligendienst ab 2014 in Planung befinden.

Lesen Sie mehr über das Positionspapier auf den Seiten von JUGEND für Europa.

Quelle: Newsletter "Europäische Jugendpolitik" von JUGEND für Europa vom 06.08.2013