Bild

 

Gegen Hass im Netz

Das No Hate Speech Movement ist eine Initiative des Europarats, um gegen Hass und Diskriminierung im Netz vorzugehen. "Laut und freundlich" will sich die Kampagne gegen Hetze positionieren, Gegenstrategien entwickeln und Betroffene unterstützen.

In einem breiten Bündnis haben sich zahlreiche Akteure und Akteurinnen aus Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft zusammengeschlossen. Auch IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V arbeitet im Nationalen Kampagnen Komitee mit. Dieses berät das No Hate Speech Movement.

In Deutschland wird die Kampagne durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und von den Neuen deutschen Medienmachern koordiniert.

Das Fachkräfteportal zeigt Flagge

Das Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe zeigt Flagge gegen Online-Hetze und Hass im Internet. Wir treten Cyber-Bullying und Cyber-Hass aktiv entgegen und möchten sichtbar machen, wie viele Menschen sich gegen Cyber Hetze einsetzen. Wir unterstützen das No Hate Speech Movement und stellen den Fachkräften in der Arbeit mit jungen Menschen die relevanten Informationen zur Verfügung.

Wir hoffen, dass sich vor allem junge Menschen laut und freundlich gegen Hate Speech engagieren.

Mitmachen

Die Webseite  www.no-hate-speech.de ist die zentrale Anlaufstelle für alle, die sich gegen Hate Speech engagieren wollen. Sie finden hier Tool-Kits, Argumentationshilfen und Counter-Speech-Instrumente. Es geht darum, was Hate Speech eigentlich ist, welche Ziele die Kampagne hat und wie man sich wehren kann. Zudem soll die Seite Aktivist(inn)en sowie Organisationen mobilisieren und vernetzen.

Weitere Informationen zur europaweiten Kampagne gibt es auch auf den Seiten des Europarats.

Kontakt

No Hate Speech Movement Deutschland
@ Neue deutsche Medienmacher
Potsdamer Str. 9910785 Berlin
Telefon: +49 - 30 - 26 94 72 31

E-mail: info@DontReadMeno-hate-speech.de

Facebook: www.facebook.com/NoHateSpeechDeutschland
Twitter: twitter.com/NoHateSpeechDE