Sie sind hier: Startseite  Im Fokus  Europa

Europawissen

Neues Taschenbuch für Schülergruppen und andere

Grafische Darstellung dreier beschriebener Seiten

Die Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn hat das Taschenbuch „Smart durch EUropa“ entwickelt. Es soll Schüler und Schülerinnen zwischen 8 und 13 Jahren ansprechen und ist auch als Klassensatz bestellbar.

Welcher steinerne Mann hat mehr Klamotten als jede modebewusste Frau? Wo wurden Eier in einer Brücke verbaut? Auf welcher Insel sind außer Katzen keine weiblichen Tiere und schon gar keine Frauen erlaubt?

Das Taschenbuch „Smart durch EUropa“ beantwortet diese Fragen – und vermittelt leicht und verständlich grundlegende Informationen zu den 27 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union. Es zeigt viele interessante Fakten mit farbigen Abbildungen; manchmal ernst, manchmal humorvoll.

Kurz und knapp erfahren junge Menschen, wer woher kommt, was man dort gerne isst und womit man zahlt. Das kleine Buch enthält eine Karte von Europa sowie Aufkleber von Münzen, Flaggen oder bekannten Orten, die man im Buch oder auf der Landkarte anbringen kann.

In ihrem breiten Spektrum an Unterrichts- und Informationsmaterialien, Landkarten und Malbüchern stellt die Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland 100.000 Exemplare von „Smart durch EUropa“ kostenlos für Schulen zur Verfügung und natürlich auch für Eltern und alle, die schon immer mehr über die europäischen Länder wissen wollten.

Die neue Veröffentlichung soll es vor allem Lehrenden ermöglichen, die Vielfalt und die Vorteile der Europäischen Union mit Ihren Schülerinnen und Schülern im Alter von 8–13 Jahren zu erarbeiten.

Das Taschenbuch ist online bestellbar.

Quelle: Europäische Kommission Bonn vom 27.04.2021

Info-Pool