Digitalisierung und Medien / Europa

Neue Ausgabe von IM BLICKPUNKT zum Thema "Europa online"

Fahnen vor der EU-Kommission in Brüssel
Bild: © finecki - Fotolia.com

Das Grimme-Institut hat heute eine neue Ausgabe der Reihe IM BLICKPUNKT zum Themea „Europa online“ herausgegeben. Die Broschüre ist kostenfrei sowohl in gedruckter Fassung als auch in einer PDF-Version im Internet erhältlich.

Das Heft „Europa online“ nennt verschiedene Websites, Blogs, Nachrichtenportale und andere Angebote, mithilfe derer sich interessierte Bürgerinnen und Bürger über alle denkbaren Facetten der europäischen Öffentlichkeit informieren können. Die Bandbreite reicht von offiziellen Seiten der Europäischen Union über Materialien für diejenigen, die Bildung vermitteln, bis hin zu Beiträgen junger Journalisten aus allen europäischen Ländern, die aus je ihrer Sicht Europa als Ganzes und in Teilen kommentieren.

Unter dem Titel IM BLICKPUNKT veröffentlicht das Grimme-Institut Broschüren zu aktuellen Themen der Wissensgesellschaft. IM BLICKPUNKT stehen dabei die Neuen Medien und die Chancen und Herausforderungen, die sie für die Bürgerinnen und Bürger in NRW mit sich bringen. Die Broschürenreihe erklärt deshalb Begriffe aus der Welt der neuen Technologien, greift aktuelle Themen auf, benennt Anlaufstellen und gibt Literaturhinweise.

Die PDF-Versionen finden sich unter www.grimme-institut.de/imblickpunkt.

Quelle: Grimme-Institut

Info-Pool