Sie sind hier: Startseite  Im Fokus  Europa

Europa

Generation 1992: Kreativwettbewerb zum EU-Binnenmarkt

Flaggen vor dem Europaparlament
Bild: © Vladimirs Koskins - Fotolia.com

Die Europäische Kommission veranstaltet den Kreativwettbewerb „Generation 1992“, in dessen Rahmen alle 20-jährigen Europäer eingeladen sind, kreativ zu werden und ihre Ansichten über den Europäischen Binnenmarkt zu äußern. Der Wettbewerb findet anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Europäischen Binnenmarktes statt, der den freien Waren-, Kapital- und Dienstleistungsverkehr sowie die Personenfreizügigkeit zwischen den 27 EU-Mitgliedsstaaten ermöglicht.

Um weitere Informationen zu den Teilnahmemodalitäten zu erhalten und mit Leuten über den Wettbewerb und die Teilnahmebedingungen zu sprechen, können Interessierte die Internetseite des Wettbewerbs besuchen und sich per E-Mail direkt an einen der Mentoren wenden.

Der Wettbewerb und dessen Mentoren

20-Jährige sind dazu eingeladen, ihre Ansichten, Erfahrungen, Erkenntnisse und Erwartungen in Bezug auf den Europäischen Binnenmarkt zu teilen, indem sie zu Stift, Pinsel, Kamera, Computer, Tablet-PC oder Handy greifen und ihrer Kreativität freien Lauf lassen! Beiträge können von Einzelpersonen oder Gruppen eingereicht werden und sollten unter eine der folgenden Kategorien fallen:

  • Bildung und Bürgerschaft: Die deutsche Studentin Isabel Glaser ist die Mentorin dieser Kategorie.
  • Arbeitsplätze und unternehmerische Initiative: Der Sozialunternehmer Romain Boulongne aus Frankreich beantwortet alle Fragen.
  •  Kultur und Freizeit: In dieser Kategorie hilft Euch die irische Unternehmerin Victoria Smyth gerne weiter.
  • Verbraucher und Umwelt: Fernando Fernández Fidalgo aus Spanien berät Euch. 2009 wurde er für seine akademische Arbeit sowie für seine Forschungsarbeit von der Europäischen Kommission zu den „100 Jungen Europäischen Talenten“ berufen.

Die Preise

20 Finalisten werden eingeladen, an der Woche des Europäischen Binnenmarktes, die vom 15. bis 19. Oktober 2012 in Brüssel stattfindet, teilzunehmen. Ihre Siegerbeiträge werden dort bei der Preisverleihung am 15. Oktober vorgestellt. Die Gewinner der einzelnen Kategorien erhalten die Möglichkeit, ein vierwöchiges Praktikum in einer EU-Institution oder einem internationalen Unternehmen zu absolvieren. Zusätzlich werden im Zeitraum April bis September fortlaufend Gewinne, darunter Tablet-PCs, Smartphones, Kameras, MP3-Player, Gutscheine und Dauerfahrkarten vergeben.

Weitere Informationen zum Kreativwettbewerb „Generation 1992“ gibt es unter http://www.generation1992.eu.

Quelle: ICWE GmbH