Sie sind hier: Startseite  Im Fokus  Europa

Europa / Bildungspolitik

Europäische Woche der Berufsbildung: Veranstaltungsregistrierung gestartet

Eine Gruppe von Auszubildenden stehen um eine Lehrperson herum und hören diesem zu
Bild: © Monkey Business - Fotolia.com

Unter dem Motto „Discover Your Talent“ findet vom 20. bis 24. November die zweite Europäische Woche der Berufsbildung statt. In diesem Jahr steht das Thema Qualität und Exzellenz der Berufsausbildung im Mittelpunkt. Akteure aus dem Berufsbildungssektor können ab sofort ihre Veranstaltungen registrieren und damit die europäische Woche mitgestalten.

Vom 20. bis 24. November 2017 findet unter dem Motto „Discover Your Talent“ die zweite European Vocational Skills Week (Europäische Woche der Berufsbildung) statt. Mit dem Motto „Discover Your Talent“ möchte die EU-Kommission die Menschen dazu anregen, ihre Fähigkeiten durch eine qualitativ hochwertige berufliche Bildung in allen Phasen ihres Lebens zu optimieren, und so ein persönlich und beruflich erfülltes Leben zu führen. Daher wird die Qualität und Exzellenz der Berufsbildung während der Themenwoche in den Mittelpunkt gestellt.

Im Fokus stehen u.a. die Mobilität in der Berufsbildung, Partnerschaften zwischen Unternehmen und Berufsbildungsanbietern, sowie sich schnell wandelnde Qualifikationsbedürfnisse – immer mit dem Ziel, Innovationen, Wettbewerbsfähigkeit und Exzellenz zu fördern.

Gesucht werden Akteure aus dem Berufsbildungssektor, die zwischen September und Dezember 2017 Veranstaltungen auf der lokalen, regionalen oder nationalen Ebene durchführen und damit die europäische Woche mitgestalten. Diese können  Veranstaltungen auf der Website der European Vocational Skills Week registrieren und veröffentlichen und unter dem Logo der Themenwoche bewerben.

Weitere Informationen zur European Vocational Skills Week sind auf der Webseite der Europäischen Kommission nachzulesen.

Quelle: Nationale Agentur Bildung für Europa beim Bundesinstitut für Berufsbildung vom 17.08.2017

Info-Pool