Kinder- und Jugendarbeit / Europa

Belohnung für junge Europäer: Preisträger des 60. Europäischen Wettbewerbs zu Gast im Bundestag

Stempel mit EU-Fahne
Bild: © RioPatuca Images - Fotolia.com

Vom 10. bis zum 13. September und vom 8. bis zum 11. Oktober sind im Jubiläumsjahr des ältesten deutschen Schülerwettbewerbs jeweils 25 Preisträgerinnen und Preisträger im Deutschen Bundestag zu Gast.

Aus über 75.000 Wettbewerbsbeiträgen wurden die besten Arbeiten ausgezeichnet und die Gewinner von Bundestagspräsident Prof. Dr. Norbert Lammert für vier Tage nach Berlin eingeladen. Die Schülerinnen und Schüler haben im Rahmen eines Planspiels und in Gesprächen mit Vertretern des Referates für EU-Grundsatzangelegenheiten die Möglichkeit, die Arbeit des Bundestags im EU-Kontext kennenzulernen. An einem Thementag können sie ihre prämierten Ideen mit praktischen Projekten vergleichen.

Ziel des diesjährigen Wettbewerbs war es, sich unter dem Motto „Wir sind Europa! Wir reden mit!“ kreativ mit dem Europäischen Jahr der Bürgerinnen und Bürger auseinanderzusetzen. Die Jugendlichen haben sich dabei selbstständig mit Partizipationsmöglichkeiten innerhalb der EU beschäftigt und damit einen wichtigen Beitrag dazu geleistet, den Europagedanken in der jungen Generation mit Leben zu füllen.

Quelle: Deutscher Bundestag vom 09.09.2013

Info-Pool