Sie sind hier: Startseite  Im Fokus  Europa

Europa

19. August: Tag der offenen Tür im Europäischen Haus Berlin

Wie funktioniert Europa? Was tut Europa in der Krise? Wie können sich die Bürger einmischen?

Die Europäische Kommission und das Europäische Parlament laden ein zum Tag der offenen Tür am 19. August 2012 ins Europäische Haus (Unter den Linden 78, U- und S-Bahnhof Brandenburger Tor).  Ab 10 Uhr informieren und beraten Europa-Experten im Europa-Punkt im Erdgeschoss. Mit interaktiven Multimedia-Tischen, einem EU-Glücksrad und der europäischen Kletterpyramide können die Besucher testen, wie fit sie in europäischen Themen sind.

Ab 12 Uhr lädt Europinia alle Kinder ein, ihr Europa der Zukunft zu malen. Den jungen Künstlern winken tolle Preise. Außerdem können die Besucher auf dem Europa-Parcours spielerisch ihr Wissen zur EU testen. Neben einem interaktiven Wurfpfeilspiel zu den Hauptstädten Europas, einem Sprachen-Puzzle oder einer LKW-Reise durch die Schengen-Staaten müssen sie beim Euro-Münzen-Angeln vor allem ihren Teamgeist unter Beweis stellen.

Ab 14 Uhr finden stündlich Vorträge zur EU, ihrem Aufbau und ihrer Funktionsweise, aber auch zu aktuellen Themen statt.

Quelle: Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland