Digitalisierung und Medien / Kinder- und Jugendarbeit

Nominierungen für den Kinder-Medien-Preis 2012 stehen fest

Am 1. Juli 2012 wird im Rahmen des Münchner Filmfestes zum 11. Mal der Kinder-Medien-Preis verliehen.

Nun stehen sie fest, die Nominierungen für den Kinder-Medien-Preis 2012, der am 1. Juli im Rahmen des Münchner Filmfests zum 11. Mal verliehen wird.

Hoffnung machen auf den WEISSEN ELEFANTEN dürfen sich Macher bzw. Protagonisten folgender Kino-Produktionen: Janosch's "Komm, wir finden einen Schatz" (Papa Löwe Film), "Yoko" (blue eyes Fiction), "Dreiviertelmond" (die film gmbh), "Sams im Glück" (collina filmproduktion), "Tom und Hacke" (Kevin Lee Film) sowie "Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel" (Constantin Film). Aus dem TV-Bereich sind nominiert: "Die wilden Kerle" (TV-Serie, WunderWerk München), "Das Bild der Prinzessin" (Studio Soi GmbH), "JoNaLu" (scopas medien), "Checker Chan" (megaherz) und "Fluch des Falken" (Tresor TV). Im Bereich Computerspiele/ Internet/ Multimedia dürfen sich www.tivi.de (ZDF), www.mixopolis.de (Schule ans Netz e.V.) und das Lernspiel "Word Wonders" (Chimera Entertainment) Hoffnung machen.

Verliehen wird der Kinder-Medien-Preis dieses Jahr außerdem zum 2. Mal an von Schülern im Rahmen des Medienunterrichts an bayerischen Schulen gedrehte Kurzfilme. Noch bis zum 25. Mai entscheiden Schüler und Internetnutzer auf www.youtube.com/medienclubmuenchen über die Preisträger. Der Publikumspreis wird vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus unterstützt.

Der WEISSE ELEFANT ist mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 11.000 Euro dotiert, die von der Bayerischen Sparkassenstiftung zur Verfügung gestellt werden.

Wer einen WEISSEN ELEFANTEN mit nach Hause nehmen darf, wird am 1. Juli im Rahmen Verleihung um 11 Uhr im Gasteig bekannt gegeben. Auch in diesem Jahr erwartet der Kinder-Medien-Preis wieder rund 500 große und vor allem kleine Gäste zu der Matinee. Die Moderation der Veranstaltung übernimmt in diesem Jahr Sara Nuru, Laudatorin für die Preisträger ist die renommierte Schauspielerin Dennenesch Zoudé.

Alle Infos zum Kinder-Medien-Preis finden Sie unter: www.medien-club-muenchen.com.

Quelle: Medien-Club München e.V.

Info-Pool