Medienbildung

Neue Podcast-Reihe „Willkommen auf der Mediencouch"

Ein kleines Mädchen sitzt zu Hause auf der Couch und schaut gebannt auf ein Tablet.
Bild: © steheap - fotolia.com

Über Medienbildung und das Heranwachsen mit Medien in einer digitalen Gesellschaft mit den Akteuren und Akteurinnen in der Medienpädagogik zu sprechen, ihre Projekte und Institutionen vorzustellen, ihre Ansätze und Erfahrungen, ihre Perspektiven und Haltungen zu diskutieren, ist Ziel des neuen Angebots der Thüringer Landesmedienanstalt (TLM).

„Die Mediencouch – der zweite TLM-Podcast – beleuchtet ein wichtiges Tätigkeitsfeld der TLM, die sich in Sachen Medienpädagogik im Thüringer Netzwerk und darüber hinaus erkennbar etabliert hat“, betont Kirsten Kramer, stellvertretende Direktorin der TLM.  Auch die persönliche Note wird nicht fehlen: Was bringen die Gesprächspartner/-innen in die Medienbildung ein, was macht die Medienbildung mit ihnen als Mensch?

Erstes Thema: Möglichkeiten digitaler Partizipationsprojekte für Jugendliche

Der erste Gast auf der Mediencouch ist der Medien- und Sozialpädagoge Jürgen Ertelt von IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e. V. Er spricht über die Möglichkeiten digitaler Partizipationsprojekte für Jugendliche und welche Herausforderungen sich daraus für die (Medien)pädagogik ergeben.

Jürgen Ertelt realisiert als Webarchitekt Konzepte für die Bildungsarbeit mit vernetzten digitalen Medien. Er ist seit mehr als 30 Jahren medienpädagogisch aktiv. Medienpolitisch engagiert er sich zu Herausforderungen des Internets mit Blick auf Demokratie, Staat und Gesellschaft.

Weitere Themen auf der Mediencouch

Die nächsten Gäste auf der Couch sind der Leiter der Geraer Stadtbibliothek Rainer Schmidt, der über das Engagement der Bibliotheken im Bereich der Medienbildung spricht und Kay Albrecht aus dem Projekt faktenforschen.de, mit dem es um Fake News, Verschwörungstheorien und deren Auswirkungen auf die Demokratie gehen soll.

Der Podcast „Mediencouch – der Medienbildungspodcast der TLM“ ist ab 29. Juli 2021 online auf gängigen Podcast-Portalen wie Spotify, Google- und Apple-Podcast zu finden.

Quelle: Thüringer Landesmedienanstalt vom 29.07.2021

Info-Pool