Digitalisierung und Medien / Kinder- und Jugendschutz

LfM veröffentlicht Handreichung zum Einsatz von Internet-ABC und AUDITORIX

Ein Junge benutzt einen Laptop.

Wie man die Materialien der Projekte „Internet-ABC“ und „AUDITORIX“ zur Umsetzung der Lernziele des Medienpasses NRW nutzt, erklärt die neue Handreichung der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) „Internet-ABC & AUDITORIX im Einsatz für den Medienpass NRW – Mit LfM-Materialien den Kompetenzrahmen in der Grundschule umsetzen“.

Die Materialien werden kostenfrei von der LfM zur Verfügung gestellt und in den kommenden Tagen an die über 1.000 teilnehmenden Medienpass-Schulen in NRW versandt.

„Mit dieser Handreichung wollen wir den nordrhein-westfälischen Grundschulen eine Navigationshilfe an die Hand geben“, so LfM-Direktor Dr. Jürgen Brautmeier. „Mittels dieser Handreichung können Lehrkräfte auf einen Blick erfassen, welche LfM-Materialien sich zur Umsetzung der Medienpass-Ziele eignen. Im Fokus stehen hierbei die Angebote der Projekte Internet-ABC und AUDITORIX, zwei Projekte mit vielfältigen Materialien rund um die Themen ‚Sicheres Surfen im Internet‘ einerseits sowie ‚Hören und Hörbildung‘ andererseits.“

Alle Interessenten können die Handreichung zum Medienpass NRW, die die Lehrer Online GmbH im Auftrag der LfM realisiert hat, und weitere Materialien kostenlos im Online-Bestellsystem der LfM bestellen.

Der „Medienpass NRW“ ist eine gemeinsame Initiative der Ministerin für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien, des Ministeriums für Schule und Weiterbildung, des Ministeriums für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport, der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) und der Medienberatung NRW.

Ein weiteres neues Angebot der LfM

Die LfM unterstützt die medienpädagogische Arbeit an Schulen auch mit einem weiteren neuen Angebot: Im Medienpädagogischen Atlas (MPA) wird mit dem neu eingerichteten Bereich „MPA und Schule“ die Vernetzung von schulischen und außerschulischen medienpädagogischen Akteuren erleichtert. Schulen können mittels der Datenbank gezielt Einrichtungen und Projekte in ihrer Region recherchieren, die Kooperationsangebote oder Beteiligungsmöglichkeiten für Schulen bereithalten. Weitere Informationen zum Angebot unter:www.medienkompetenzportal-nrw.de/medienpaedagogischer-atlas-nrw/mpaundschule.html

Quelle: Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen vom 14.03.2013