Digitalisierung und Medien / Förderung der Erziehung in der Familie

Initiative Eltern+Medien: Landesanstalt für Medien NRW sucht weitere Bildungseinrichtungen in NRW für eine Zusammenarbeit

Die Initiative Eltern+Medien sucht für das Jahr 2011 weitere Bildungseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen, um im Rahmen eines im vergangenen Jahr gestarteten Pilotprojektes Informationsveranstaltungen für Eltern zu den Themen "Frühkindliche Mediennutzung" sowie "Internet & Handy" anzubieten.

Ziel ist es, das Thema der familiären Medienerziehung unter Nutzung des im Projekt aufgebauten medienpädagogischen Know-Hows und unter Verwendung der hier entwickelten und aufbereiteten Materialien für Bildungseinrichtungen in NRW zu erschließen und nachhaltig zu verankern. Dies soll dazu beitragen, der überaus großen Nachfrage nach Medienerziehungsthemen langfristig gerecht zu werden und Eltern so in ihrem Umgang mit Medienerziehungsthemen zu stärken. 

Mit der Initiative Eltern+Medien greift die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) seit dem Jahr 2007 den deutlich gestiegenen Orientierungs-, Beratungs- und Aufklärungsbedarf von Eltern in der Medienerziehung ihrer Kinder auf. Das Projekt, mit dessen Durchführung das Grimme-Institut beauftragt wurde, unterstützt Kindergärten und Kitas, Schulen und Familienzentren, aber auch Elternvereine und andere Initiativen bei der Planung und Organisation von Elternabenden zu Fragen der Mediennutzung. So konnten mit einem eigens qualifizierten Referentenpool bislang mit rund 2.000 Veranstaltungen mehr als 60.000 Eltern erreicht werden. 

Nachdem im vergangenen Jahr erfolgreich mit der Einbeziehung von Bildungseinrichtungen in NRW begonnen wurde, sollen nun weitere Partnereinrichtungen gewonnen werden, orientiert am Leitbild der Initiative Eltern+Medien eigenverantwortlich Informationsveranstaltungen für Eltern anzubieten. 

Weitere Informationen (Ausschreibung, Bewerbungsbogen) finden sich unter:
http://www.medienkompetenz-nrw.de/medienkompetenz/elternundmedien/pilot_2011.htm

Herausgeber: Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen

 

Info-Pool