Digitalisierung und Medien / Bildungsforschung

Horizon Report 2014 - Bericht zu neuen Technologien im Bildungsbereich

Gleise
Bild: © Mykola Mazuryk - Fotolia.com

Der jährliche "Horizon Report" beschreibt die fortlaufende Arbeit im "Horizon Project" des New Media Consortium. Das 2002 gestartete Projekt betreibt qualitative Forschung zur Identifizierung und Beschreibung neu aufkommender Technologien für den Bildungsbereich.

Flipped Classroom, Learning Analytics, 3D Printing, Games und Gamifizierung, Quantified Self und Virtuelle Assistenten sind die Trends, die im diesjährigen Horizon Report beschrieben werden. Der jährliche Horizon Report beschreibt die fortlaufende Arbeit im Horizon Project des New Media Consortium. Das 2002 gestartete Horizon Project betreibt qualitative Forschung zur Identifizierung und Beschreibung neu aufkommender Technologien, die voraussichtlich innerhalb der kommenden fünf Jahre großen Einfluss auf Lehre, Lernen oder kreative Forschung an Colleges und Universitäten haben werden.

Der 2014 Horizon Report ist der elfte Jahresbericht in dieser Reihe und ein Produkt der kontinuierlichen Zusammenarbeit zwischen dem New Media Consortium (NMC) und der EDUCAUSE Learning Initiative (ELI).

Horizon Report 2014 (PDF 922 KB)

Quelle: Deutscher Bildungsserver vom 27.03.2014

Info-Pool