Digitalisierung und Medien / Kinder- und Jugendarbeit

Deutsche Turnerjugend ruft Videowettbewerb Move4FreeX aus

Mädchen mit Kamera in der Hand
Bild: PublicDomainPictures / pixabay.com

„Bringt Bewegung ins Netz“ lautet der Leitspruch, mit dem die Deutsche Turnerjugend (DTJ) über Facebook Jugendliche zum Ausüben von Bewegung und turnerischen Elementen in moderner Form aufruft.

Bei Move4FreeX werden Multimedia und sportliche Aktivität verknüpft. Die junge Generation wird bei Facebook aufgefordert ihre Art der Bewegung mit einem selbst erstellten Video zu zeigen. Bei dem Online-Wettbewerb, bei dem Jugendliche alleine und in der Gruppe mitmachen können, stimmen die Nutzer im Internet für die Clips ab, die ihnen am besten gefallen. Die Teilnahme ist einfach: Es muss ein Video aufgenommen und in der Move4FreeX-App  hochgeladen werden. Dies ist genauso wie die Stimmabgabe auch mobil über Smartphones möglich.

Neben sportiven Preisen gewinnen die Teilnehmer/-innen mit den meisten Stimmen einen Auftritt beim großen Finalevent im Spätsommer 2014.Dort treten die Besten in jeder der zwei Kategorien („Kreativität & Style“ und „Turn-Around“) in einem „Battle“ gegeneinander an. Der Wettbewerb läuft bis Ende Juli 2014. Unter allen Abstimmungsteilnehmern/-innen werden kleine Preise verlost. Virtuelle Turnhalle Die Move4FreeX-Plattform bietet eine „Virtuelle Turnhalle“, in der hilfreiche Tutorials zu sehen sind, mit denen grundlegenden Bewegungen aus Trendsportarten wie Parkour, Tricking, Breakdance etc. erlernt werden können.

Über die dazugehörige Facebook-Gruppe Move4FreeX können sich Teilnehmer/-innen, Abstimmende und Interessierte über die geposteten Videos austauschen und Tipps und Tricks weitergeben. Auch können hier Vereine oder sonstige Parkour-, Tricking, oder andere Bewegungsgruppen ihre Trainingszeiten und Angebote kommunizieren .

In der App befindet sich ein gesonderter Bereich zum Thema Medienkompetenz. Hier stehen interessierten Jugendlichen Videos, Links und Downloadmaterialien über den richtigen Umgang mit dem Internet zur Verfügung. Dazu gehören die Themenbereiche „Datenschutz“, „Digitale Fairness“ und „Urheberrecht“. Hierdurch soll das Bewusstsein der Jugendlichen für die Verbreitung ihrer eigenen und fremden Daten im Internet geschärft werden.

Kontakt:

Deutsche Turnerjugend im DTB Move4FreeX
z. Hd. Dirk Fries
Otto-Fleck-Schneise 8 60528 Frankfurt
Tel: 069/67801-127
E-Mail: 4freex@tuju.de

Quelle: dsj-Newsletter vom 13.02.2014