Digitalisierung und Medien / EU-Jugendstrategie

Barcamp will Jugendbeteiligung online stärken

Hand auf Computertastatur

IJAB und sein Projekt youthpart, die Landesarbeitsgemeinschaft Multimedia Brandenburg und die Stiftung Demokratische Jugend laden zu einem Fachtag mit Barcamp zum Thema "Jugendbeteiligung online stärken" ein.

Der Fachtag findet am 13.6.2013 im Medieninnovationszentrum (MIZ) in Potsdam-Babelsberg statt und richtet sich an Fachkräfte aus den Bereichen Jugendarbeit, Schule, Jugendverbandsarbeit sowie Jugend- und Netzpolitik.

Nachdem die tatsächliche kulturelle und gesellschaftliche Relevanz digitaler Medien lange kontrovers diskutiert wurde, begeistert ePartizipation – also die konkrete politische Beteiligung über digitale Medien – nun sowohl Politiker/-innen, (Medien-)Pädagog/-innen als auch Jugendliche. Es geht darum, wie Jugendliche mithilfe dieser Medien mehr und besser beteiligt werden, wie sie nicht nur Dekoration sondern selbstbestimmte Gestalter/-innen politischer Prozesse sein können.

Auf dem Fachtag soll sich in einer Mischung aus kuratiertem Programm und selbstenfaltetem Lernraum dem jungen Phänomen der ePartizipation Jugendlicher angenähert werden. Drei Impulsreferate von Jürgen Ertelt (youthpart/IJAB), Sonja Reichmann (Landesjugendring Niedersachsen) und Sonja Breitwieser (Medienzentrum Parabol) liefern zunächst den theoretischen wie praxisbezogenen Rahmen. Anschließend sollen – ganz dem Thema entsprechend – alle zu Wort kommen: In einem Barcamp – einem durchweg partizipativ angelegten Veranstaltungsformat – werden alle Teilnehmer/-innen zu "Teilgeber/-innen". So sollen Austausch gefördert, nachhaltige Verbindungen geschaffen und Kooperationen ermöglicht werden, um die Jugendbeteiligung über digitale Medien zu stärken.

Kooperationspartner sind mit die Berliner Allianz für ePartizipation, das jugendnetz-berlin, die Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin (JFSB), der Landesjugendring Berlin, der Landesjugendring Brandenburg, Mediale Pfade - Agentur für Medienbildung und das Medieninnovationszentrums Babelsberg (MIZ).

Mehr Informationen zur Veranstaltung sind unter jugendbeteiligung-staerken.de zu finden. Anmeldungen werden ab sofort von Anja Gebel unter jugendbeteiligung-staerken.de/anmeldung/ entgegengenommen. Anmeldeschluss ist der 4. Juni 2013.

Quelle: IJAB - Fachstelle für internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland

Info-Pool