Sie sind hier: Startseite  Im Fokus  Demokratie

Bundestagswahl

Was geht in Sachen Engagement?

Lachende Frau im Halbprofil
Bild: rawpixel.com

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V. hat eine Zusammenstellung der Aussagen in Wahlprogrammen der im Bundestag vertretenen Parteien zum Thema Ehrenamt und Engagementförderung veröffentlicht.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V. hat einen Überblick mit zentralen Zitaten aus den Wahlprogrammen erstellt und präsentiert diesen in einer Tabelle, ohne Anspruch auf Vollständigkeit, aufgeteilt nach Engagementverständnis, konkreten Maßnahmen in Sachen Förderung des Ehrenamts, Aussagen zu Infrastrukturen, Auffälligkeiten und Perspektiven auf das Gemeinnützigkeitsrecht.

Einbezogen wurden die Wahlprogramme aller derzeit im Bundestag vertretenen Parteien, wie sie Anfang August vorlagen. Die einschlägigen Stellen in den Programmen wurden identifiziert, indem in die Suchfunktion relevante Begriffe eingegeben wurden, von „Engagement“ und „Ehrenamt“ über „Gemeinnützigkeit“ bis „Zivilgesellschaft“ u.a.

Die Übersicht steht auf den Seiten der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V. zum Download bereit.

Quelle: Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen e.V. vom 10.08.2021