Sie sind hier: Startseite  Im Fokus  Demokratie

Politische Bildung

Mitmachen bei der GEMINI-Kampagne „Sei auch du Demokratiestärker*in“

Logo der Kampagne Demokratieverstärker*innen
Bild: GEMINI

Anlässlich des 17. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetages (DJHT), der in diesem Jahr rein online stattfindet, hat der Arbeitskreis deutscher Bildungsstätten e.V. zusammen mit der Gemeinsamen Initiative der Träger Politischer Jugendbildung (GEMINI) eine Kampagne mit dem Titel „Sei auch du Demokratiestärker*in“ gestartet.

Ziel ist es, die demokratiestärkende Funktion politischer Bildung in den Blick zu rücken. Gerade der 16. Kinder- und Jugendbericht hat die Vielfalt politischer Bildung aufgezeigt. Mit der Kampagne soll dieser Facettenreichtum mit Personen und Gesichtern verbunden werden. Akteurinnen sowie Akteure und Träger der politischen Bildung sind aufgerufen, sich an der Kampagne zu beteiligen.

Die Kampagne knüpft an das Motto des 17. DJHT „Wir machen Zukunft – Jetzt!“ an. Die parlamentarische Demokratie steht aktuell vor vielfältigen Herausforderungen wie Klimawandel, Rechtspopulismus, Digitalisierung und einer globalen Pandemie. Unsere Gesellschaft braucht junge Menschen, die ihre Anliegen aktiv einbringen und Verantwortung übernehmen. Politische Jugendbildung schafft dafür notwendige Bildungs- und Begegnungsangebote. Junge Menschen können dort Gemeinschaft erfahren sowie gesellschaftliche Herausforderungen reflektieren und diskutieren. Sie entwickeln Ideen für die Zukunft und lernen ihre Standpunkte und Interessen demokratisch zu vertreten. Die Politische Jugendbildung bestärkt Jugendliche mit ihren Angeboten, als Demokratiestärker/-innen aktiv zu werden und Zukunft zu machen.

Möglichkeiten zur Beteiligung an der Kampagne

Alle Träger der politischen (Jugend-)Bildung und in diesem Feld Aktiven sind aufgerufen, sich an der Kampagne zu beteiligen. Auf der Kampagnenwebseite können sie der Kampagne ein Gesicht geben und erklären, warum sie Demokratiestärker/-innen sind, werden möchten, diese unterstützen oder ausbilden. Das Statement kann bequem in einem Onlineformular eingereicht und zusammen mit einem Foto und ggf. dem Logo der eigenen Organisation hochgeladen werden.

Zur Weiterverbreitung der Aktion gibt es ein Medienpaket im Downloadbereich auf der Kampagnenwebsite mit passenden Bannern und den Logos. Im Rahmen der Kommunikation zur Kampagne über Soziale Medien darf gerne das gemeinsame Hashtag #starkfürdemokratie genutzt werden.

Der AdB auf dem DJHT 2021

Vom 18.–20. Mai 2021 ist der AdB in Kooperation mit der GEMINI mit einem virtuellen Fachmessestand auf dem digitalen DJHT vertreten und wird seine Angebote, Projekte und Aktivitäten präsentieren. Darüber hinaus bietet der AdB, teils in Kooperation mit seinen Partner(inne)n, vier Fachveranstaltungen im Rahmen des Fachkongresses zum DJHT an. Eine Übersicht dazu finden Sie auf der AdB-Website.

Die GEMINI als Netzwerk politischer Jugendbildung

Die Gemeinsame Initiative der Träger Politischer Jugendbildung (GEMINI) ist eine Arbeitsgruppe im Bundesausschuss Politische Bildung (bap e.V.) und bildet ein starkes Netzwerk für die Politische Bildung mit über 1.750 Einrichtungen der außerschulischen Bildung. Neben dem AdB e. V. sind derzeit die Arbeitsgemeinschaft der Ost-West-Institute e. V., die Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke in der Bundesrepublik Deutschland e. V., der Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben e. V., der Deutsche Bundesjugendring, der Deutsche Volkshochschul-Verband e. V., die Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung sowie der Verband der Bildungszentren im ländlichen Raum e.V. in der GEMINI aktiv. Die Kampagne wird aus Mitteln des Kinder- und Jugendplans des Bundes vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert.

CC0 / Public Domain eigene Arbeiten

Info-Pool