Sie sind hier: Startseite  Im Fokus

Im Fokus

START: Stipendiumprogramm für engagierte und motivierte Schüler mit Migrationshintergrund

lernende Studenten
Bild: © Andres Rodriguez - Fotolia.com

Das Projekt START der gemeinnützigen Hertie-Stiftung setzt sich für mehr Bildungs- und Chancengerechtigkeit ein und bietet vielfältige Unterstützung. Bewerbungen sind noch bis 1. März 2015 möglich.

Gemeinsam mit über 120 Partnern vergibt die START-Stiftung - ein Projekt der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung - auch dieses Jahr mehr als 200 neue Stipendienplätze in den 14 START-Bundesländern (außer Bayern und Baden-Württemberg). Darauf bewerben können sich alle Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund, die sich bereits jetzt gesellschaftlich engagieren, Spaß an Bildung mitbringen und in drei oder vier Jahren ihr (Fach-)Abitur machen.

Was bietet START?

Vielfältige Unterstützung auf dem Weg zum Abitur oder Fachabitur - finanziell, mit einem breit gefächerten Bildungsangebot und individueller Beratung.

Wen fördert START?

Schüler, die ...

  • sich für andere einsetzen, z.B. als Klassen- oder Schulsprecher, Übungsleiter im Sportverein, Streitschlichter, ehrenamtlicher Nachhilfelehrer etc., und sich weiterhin engagieren möchten,
  • einen Migrationshintergrund haben,
  • eine weiterführende Schule in einem der 14 START-Bundesländer (alle außer Baden-Württemberg und Bayern) besuchen und vorhaben, Abitur oder Fachabitur zu machen,
  • gut in der Schule sind und zurzeit die 8. oder 9. Klasse (bei G8), bzw. die 9. oder 10. Klasse (bei G9) besuchen - d.h. 2018 oder 2019 Abitur oder Fachabitur machen,
  • aufgrund der finanziellen Familien-Situation eine zusätzliche Unterstützung benötigen.

Weitere Infos zum START-Bewerbungsverfahren sind im Ausschreibungsflyer (PDF-Datei, 1,1 MB) nachzulesen.

Kontakt

Der START-Bewerberservice steht für Fragen zur Verfügung unter:
Tel.: 069 / 300 388 488
E-Mail: stipendium@DontReadMestart-stiftung.de
Internet: www.start-stiftung.de/bewerbung/fragen-antworten.html

Quelle: START-Stiftung gemeinnützige GmbH

Info-Pool