Achtung Icon

Relaunch - Am 23. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 23. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Sie sind hier: Startseite  Im Fokus

Im Fokus

Generationenatlas NRW visualisiert generationenübergreifende Projekte

Derzeit sind für 360 Projekte Kurzbeschreibungen in Form von Steckbriefen abrufbar.

Düsseldorf (IT.NRW) Der vom Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) im Auftrag des Ministeriums für Generationen, Familie, Frauen und Integration NRW entwickelte und im Internet bereitgestellte Generationenatlas gibt in Form einer interaktiven Projektkarte einen Überblick über die vielfältigen Projekte und Initiativen, in denen generationenübergreifende Begegnung und Unterstützung in Nordrhein-Westfalen stattfindet. Die Internetpräsenz bietet Nutzern darüber hinaus die Möglichkeit, neue oder noch nicht berücksichtigte Projekte und Initiativen über ein Web-Formular zu melden. Diese werden für die Visualisierung in der Karte georeferenziert und nach einer redaktionellen Prüfung in die Projektdatenbank eingetragen. 

Rückschlüsse sowohl auf den Bedarf als auch auf die Potenziale für generationenübergreifende Projekte in den Regionen Nordrhein-Westfalens lassen darüber hinaus die vorhandenen Strukturkarten zu: Ein Mausklick auf einen Kreis oder eine kreisfreie Stadt in den Strukturkarten ermöglicht den Download des vollständigen Profils dieser Region bezüglich der Bevölkerungs- und Sozialstruktur als PDF-Dokument. 

Den Generationenatlas finden Sie über den Hyperlink: http://www.generationenatlas.nrw.de

Herausgeber: Ehemals: Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen