Achtung Icon

Relaunch - Am 19. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 19. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Sie sind hier: Startseite  Im Fokus

Im Fokus

Familienministerin Dreyer: Wieder kostenloser Urlaub für 150 einkommensschwache Familien

Auch in diesem Jahr können rund 150 Familien mit niedrigem Einkommen eine kostenlose Urlaubswoche in einer Familienferienstätte oder Jugendherberge in Rheinland-Pfalz verbringen.

Möglich macht das wieder ein Gemeinschaftsprojekt des rheinland-pfälzischen Familienministeriums, der Jugendherbergen, der gemeinnützigen Familienferienstätten und der Liga der Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege, das auf Initiative von Familienministerin Malu Dreyer in diesem Jahr zum siebten Mal stattfindet.

Die diesjährige Familienferien-Sonderaktion wird wieder durch eine Spende der Lotto-Stiftung Rheinland-Pfalz in Höhe von 30.000 Euro unterstützt. Zusammen mit Vertretern der Partnerorganisationen besuchte die Ministerin heute die Jugendherberge in Neustadt, wo insgesamt fünf Familien im Rahmen der Aktion zu Gast sind, und zog eine positive Bilanz der diesjährigen Aktion.

Mehr Informationen unter: http://masgff.rlp.de/aktuelles/presse/einzelansicht/archive/2010/july/article/dreyer-wieder-kostenloser-urlaub-fuer-150-einkommensschwache-familien-1/

Quelle und weitere Informationen: Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Familie und Frauen des Landes Rheinland-Pfalz, Pressemitteilung vom 29.07.2010